Wintertipps

Für unsere Hydrokulturkunden und Pflanzenliebhaber in Räumlichkeiten

In der Winterzeit benötigen Pflanzen viel Licht, da das Tageslicht im Vergleich zum Sommer nur einen Bruchteil an Lichtintensität ergibt. Gern auch mit Zusatzlicht oder näher am Fenster. Möglichst aber nicht an die Heizung oder in die Nähe von Luftgebläse.

Automatische Temperaturregelung unter 15°C sollte vermieden werden. Nur bei Mediterranen Pflanzen darf die Temperatur unter 15°C fallen.

Die Bewässerung wird jetzt dem Verbrauch angepasst. Weniger wässern und bei Hydrokulturen den Wasserstand zwischen min. und opt. aufwässern.

Blattpflege ist jetzt noch wichtiger. Staub wird entfernt, dadurch weniger Atemwegserkrankungen bei den Mitarbeitern und die Pflanze kann das Licht besser aufnehmen und kann sich dadurch stärken.

Blattpflegemittel finden Sie unter Für die Hydrokultur.

Zuletzt angesehen